Archive for Mai, 2018

Das digitale Goldene Kalb

Donnerstag, Mai 24th, 2018

In Brüssel wurde Herr Zuckerberg nach seinem Unternehmen befragt, das die Äußerungen seiner Nutzer psychologisch und soziologisch analysiert, um mit diesen Ergebnissen sehr viel Geld zu verdienen: Die Leute sind dankbar, wenn ihnen kostenlos ein Spielchen, eine ‚App‘ angeboten werden, die sie eifrig benutzen, ohne daran zu denken, was im Hintergrund dieser Anwendungen geschieht: Nämlich die genaue Analyse eines Standortes, einer Bewegung, einer Tätigkeit, einer Umgebung des Nutzers. Macht man die Menschen darauf aufmerksam, sagen sie: ‚Ich habe nichts zu verbergen, von mir kann jeder alles wissen.‘

(Fragt man  dann, wieviel Geld sie verdienen, sagen sie, das geht dich garnichts an)!

Die Menschen werden auch nicht hellhörig, wenn ihnen ‚maßgeschneiderte Werbung‘ zugespielt wird.

Die Menschen werden nicht nachdenklich, wenn ihnen mitgeteilt wird, dass ihre Äußerungen als Daten verkauft werden, die in diesem Jahrhundert das pure Gold sein sollen.

Die Menschen werfen eifrig ihre armseligen Mitteilungen einem digitalen Giganten zum Fraße hin, um in ihren armseligen Wünschen befriedigt zu werden.

Und leisten einer Katastrophe den Vorschub:

Der Möglichkeit, eine uniforme, lenkbare massenhafte Bewegung zu ermöglichen:

Die dann von skrupellosen Politikern zur skrupellosen Gesellschaft dirigiert wird!